Wandern im Rurtal, © StädteRegion Aachen
  • Strecke: 14,5 km
  • Dauer: 4:0 h
  • Schwierigkeit: leicht

Partnerweg des Eifelsteigs - Heckenlandroute

Simmerath

Die abwechslungsreiche Tagestour führt Links und rechts der Rur durch die Kulturlandschaft Monschauer Heckenland, über die Eicherscheider Hochfläche, von der man einen kilometerweiten Ausblick genießt, zu markanten Felsformationen wie der "Uhusley" und hochgelegenen Aussichtspunkten, die tolle Fernsichten über das Heckenland oder das verschlungene Rurtal gewähren.
Sehenswert sind die vielen Buchenhecken, die auf den Höhen den Wanderer vor den oft zügigen Eifelwinden schützen. Von unseren Vorvätern angelegt um Weiden und Äcker vor starken Winden zu schützen, werden die Buchenhecken wegen ihrer zeitintensiven Pflege, heutzutage oft von Hecken aus Thuja, Eibe oder Liguster abgelöst. Gerade wegen der Einzigartigkeit der Buchenhecken sollten Sie diese Wanderung genießen. Etwa zur Hälfte der Strecke begleitet der Eifelsteig die Tour durch das Rurtal.

 

Highlights am Weg:

- Heckenlandschaft
- Waldlandschaft
- Das Rurtal
- Schöne Aussichtspunkte
- Mullion Struktur Felsen in Dedenborn
- Hammerwerk in Hammer

 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Entlang der Strecke

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start: Eicherscheid (Kreuzung L106/Rott; am Ender der Anliegerstraße Rott)

Ziel: Eicherscheid (Kreuzung L106/Rott; am Ender der Anliegerstraße Rott)

Strecke: 14,5 km

Dauer: 4:0 h

Schwierigkeit: leicht

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 479 m

Abstieg: 479 m

Nutzen Sie für die individuelle Planung Ihrer Anreise mit dem PKW unseren Anfahrtsplaner und geben Sie als Zielort "Eicherscheid, Rott" ein.

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 (0)6551 - 96 56 0

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps