Top Highlights

Die beliebtesten Attraktionen in der StädteRegion Aachen auf einen Blick

Inhalte teilen:

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben
Dreiländerpunkt

Dreiländerpunkt

Vaals

Hier laufen die Grenzen der Niederlande, Belgiens und Deutschlands in einem Punkt zusammen.

Weitere Infos
Hohes Venn bei Botrange, © vennbahn.eu

Hohes Venn

Waimes

Das Hohe Venn ist eine einzigartige Hochmoorlandschaft und das Zuhause seltener Tiere und Pflanzen.

Weitere Infos
Aachener Dom Wolfstür, © Hannah Gatzweiler

Aachener Dom

Aachen

Grablege, Krönungskirche und Wallfahrtsort - Der Aachener Dom


.

Weitere Infos

Blausteinsee

Eschweiler

Der Blausteinsee ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie.

.

Weitere Infos
Rursee und Obersee, © Städteregion Aachen, Dominik Ketz

Rursee

Simmerath

Ein Paradies für Alle.

.

Weitere Infos
Blick auf Nationalpark, © NLPForstamtMartinWeisgerber

Nationalpark Eifel

Schleiden

Wald, Wasser und Wildnis im Nationalpark Eifel  - Tiefblaue Seen und Flüsse, munter plätschernde Bäche, weite Talsperren, waldreiche Gebirgszüge, wilde Narzissen und Orchideen - Inmitten des länderübergreifenden Naturparks Hohes Venn Eifel erstreckt sich auf einer Fläche von ca…

Weitere Infos
Aussichtsplattform CarlAlexanderPark, © Fotograf: Dominik Ketz

CarlAlexanderPark

Baesweiler

Vom Bergfoyer aus, das als zentraler Treffpunkt im CarlAlexanderPark beginnt der Aufstieg zum in 80 m Höhe gelegenen Bergplateau, einem ruhigen Ort zum Verweilen mit grandiosem Panoramablick über die Euregio Maas-Rhein.

Weitere Infos
Burg Stolberg, © Städteregion Aachen

Burg Stolberg

Stolberg

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Stolberg ist die mittelalterliche Burg.

Weitere Infos
Idyllisches Fachwerk in Monschau, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Historische Altstadt Monschau

Monschau

Die historische Altstadt von Monschau direkt an der Rur.

.

Weitere Infos
Burg Rode

Burg Rode

Herzogenrath

Im Herzen von Herzogenrath thront die Burg Rode. Erstmals im Jahre 1104 urkundlich erwähnt, bildet die ehemalige Zollburg heute die historische Kulisse für vielfältige Veranstaltungen.

Weitere Infos