Eifelsteig Struffelt , © Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH

Partnerwege des Eifelsteigs

Der Eifelsteig ist der bekannteste Fernwanderweg durch die Eifel und führt auf gut 300 Kilometern von Aachen nach Trier. Dazwischen findet sich jede Menge Natur: Moore, Wälder, plätschernde Flüsse, Vulkankegel oder meterhohe, rot leuchtende Sandsteinformationen.

Du interessierst dich für den Eifelsteig, möchtest aber nicht ganz so lang unterwegs sein? Kein Problem – rechts und links des Eifelsteigs gibt es noch so viel mehr Natur und Kultur zu entdecken. Wir stellen dir an dieser Stelle die acht Partnerwege in der StädteRegion Aachen vor, die an den Eifelsteig anschließen oder ihn kreuzen und dich noch tiefer in die schöne Region hineinführen.  Die meisten Partnerwege sind Tagestouren, die als Rundwege geplant sind. Dazu gehören auch längere Strecken, die sich als Zwei- oder Dreitagestouren eignen.

Allen Partnerwegen ist gleich, dass sie wie der Eifelsteig durchgängig mit dem jeweiligen Logo des Weges markiert sind. Somit können Wanderbegeisterte ohne große Vorbereitung spontan zu einer der vielen Touren aufbrechen. Bestaune die Blumenpracht in geschützten Bachtälern, genieße den Ausblick über glitzernde Talsperren, spaziere durch verwinkelte Altstadtgassen und tauche in die bewegte Geschichte der Region ein. Sowohl am Eifelsteig als auch an den Partnerwegen gibt es viele freundliche Gastgeber, die auf die Bedürfnisse von Wandernden eingestellt sind, besondere Tipps geben können und sich den Wegen in hohem Maße verpflichtet fühlen.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben
Blick in die Struffelt Heide, © Eifel Tourismus GmbH/D. Ketz

Struffeltroute

Länge: 9,7 km
Route: Parkplatz Filterwerk Roetgen bis Parkplatz Filterwerk Roetgen
Schwierigkeitsgrad: leicht
familienfreundlich, Rundtour

Weitere Infos
Wanderer am Rursee, © StädteRegion Aachen

Partnerweg des Eifelsteigs - Wasserlandroute

Länge: 16,7 km
Route: Einruhr, Bushaltestelle "Am Obersee" bis Einruhr
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Narzissenblüte am Perlenbachtal, © StädteRegion Aachen

Partnerweg des Eifelsteigs - Narzissenroute

Länge: 14,8 km
Route: Nationalparktor Höfen bis Nationalparktor Höfen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Schlangenberg, © Eifel Tourismus GmbH

Partnerweg des Eifelsteigs - Kupferroute

Länge: 15,5 km
Route: Stolberg, Alter Markt bis Kitzenhaus
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Wandern im Rurtal, © StädteRegion Aachen

Partnerweg des Eifelsteigs - Heckenlandroute

Länge: 14,5 km
Route: Eicherscheid (Kreuzung L106/Rott; am Ender der Anliegerstraße Rott) bis Eicherscheid (Kreuzung L106/Rott; am Ender der Anliegerstraße Rott)
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Rurtal Dreistegen, © Eifel Tourismus GmbH

Partnerweg des Eifelsteigs - Klosterroute

Länge: 22,3 km
Route: Monschau - Markt bis Monschau - Markt
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Aussichtspunkt Kuckucksley, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Rur-Olef-Route

Länge: 57 km
Route: Nationalpark-Tor Gemünd, Schleiden-Gemünd bis Nationalpark-Tor Gemünd, Schleiden-Gemünd
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Kapelle im Klauser Wald, © Eifel Tourismus GmbH

Partnerweg des Eifelsteigs - Inderoute

Länge: 6,2 km
Route: Aachen-Brand (Ringstraße) bis Kornelimünster (Korneliusmarkt)
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos