Schloss Gracht, © Copyright: Stadt Erftstadt, Wirtschaftsförderung
  • Strecke: 40,3 km
  • Dauer: 2:30 h
  • Schwierigkeit: leicht

Wasserburgen-Route: Etappe 2b Brühl-Bedburg

Der Streckenabschnitt verläuft zum Teil durch ein Waldgebiet - die Ville. Durch die fahrradfreundliche Stadt Brühl, vorbei an Seen und Feldern, führt die Etappe ab Erftstadt Blessem entlang des Erft-Radweges bis nach Bedburg. Städte entlang dieser Etappe sind Brühl, Erftstadt, Kerpen, Bergheim und Bedburg.

Burgen entlang der Strecke:

  • UNESCO Weltkulturerbeschlösser Augustusburg und Falkenlust
  • Schloss Gracht
  • Burg Konradsheim, Erftstadt Konradsheim
  • Schloss Türnich
  • Schloss Loersfeld
  • Schloss Paffendorf, Bergheim Paffendorf
  • Schloss Bedburg, Bedburg

 

Sonstige Highlights entlang der Strecke

 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Entlang der Strecke

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start: Bahnhof Brühl

Ziel: Bahnhof Bedburg

Strecke: 40,3 km

Dauer: 2:30 h

Schwierigkeit: leicht

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 69 m

Abstieg: 74 m

Wasserburgen-Route: Etappe 2b Brühl-Bedburg

*****

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps