Zitadelle Jülich, © Museum Zitadelle Jülich
  • Strecke: 56,6 km
  • Dauer: 2:30 h
  • Schwierigkeit: leicht

RurUfer-Radweg (Etappe 3) - Von Jülich bis Roermond

Idyllisch geht es auf der dritten Etappe des RurUfer-Radweges zu, die von Jülich bis über die Grenze in das niederländische Roermond führt. Die sanften Bördelandschaften zu Beginn der Tour werden nach und nach von kulturellen Höhepunkten wie Burgen, Herrenhäusern sowie verschiedenen Museen und historischen Relikten abgelöst.

 

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

  • Zitadelle Jülich
  • Brückenkopfpark Jülich
  • Haus Großkünkel
  • Haus Kleinkünkel
  • Rittergut Grittern
  • Rurtal-Korbmachermuseum Hilfarth
  • Millicher Halde
  • Adolfosee in Ratheim
  • Burg Wassenberg
  • Haus Effeld
  • Effelder Waldsee
  • Stadtzentrum Roermond

 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Entlang der Strecke

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start: Jülich

Ziel: Roermond

Strecke: 56,6 km

Dauer: 2:30 h

Schwierigkeit: leicht

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 55 m

Abstieg: 101 m

RurUfer-Radweg (Etappe 3) - Von Jülich bis Roermond

*****

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps