Radfahrer im Rurtal, © StädteRegion Aachen
  • Strecke: 217,2 km
  • Dauer: 13:30 h
  • Schwierigkeit: leicht

Eifel-Höhen-Route

Prüm

Bei dem Ritt über die Eifelhöhen erwarten Sie immer wieder neue, herrliche Fernsichten. Auf den nördlichen Abschnitten radeln Sie durch den Nationalpark Eifel. Ebenso abwechslungsreich wie das Höhenprofil ist die Umgebung: Mal offenes Hochland auf der Dreiborner Hochfläche, mal dichte Nadelwälder rund um die Dahlemer Binz, mal enge Schluchten wie das wacholderbestandene Lampertstal, mal weitePanoramablicke bis ins Hohe Venn. Ob Wildnarzissenwiese in Hollerath oder die Talsperrenlandschaft von Rursee, Urftsee und Obersee – die Aussicht überrascht hinter jeder Kurve aufs Neue. Hin und wieder abzusteigen lohnt sich, denn entlang der Eifel-Höhen-Route gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, in denen regionale Spezialitäten serviert werden.

Highlights entlang der Strecke:

  • historische Stadt-/ Ortskerne Monschau, Blankenheim
  • Monschau/Das Rote Haus
  • Monschau/Historische Senfmühle
  • Naturerlebnisdorf Nettersheim
  • Nationalpark Eifel
  • ehemalige NS-„Ordensburg“ Vogelsang
  • LVR-Freilichtmuseum Kommern
  • Heimbach, Talsperrenlandschaft
  • Heimbach/Jugendstilkraftwerk
  • Heimbach/Burg Hengebach
  • Kall/Kloster und Basilika
  • Freilinger See
  • Dreimühlen/Kakushöhle
  • Zahlreiche Aussichtspunkte „EIfel-Blicke“an der Strecke (eifelblicke)
  • Dahlem/Segelflugplatz Dahlemer Binz
mehr lesen

Inhalte teilen:

Entlang der Strecke

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start: Blankenheim Bf. (Wald)

Ziel: Blankenheim Bf. (Wald)

Strecke: 217,2 km

Dauer: 13:30 h

Schwierigkeit: leicht

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 2.305 m

Abstieg: 2.305 m

Eifel Tourismus (ET) GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 (0)6551 - 96 56 0

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps