Büchel-Museum in der Roten Burg

Aachen

Spätestens seit der offiziellen Eröffnung Anfang März 2019 hat die Aachener Museumslandschaft mit dem „Büchel-Museum in der Roten Burg“ einen weiteren lohnenswerten Anlaufpunkt. In der „Roten Burg“, einem der ältesten Bürgerhäuser Aachens mit seinem seit dem Jahr 1450 fast unbeschadet erhaltenen Gewölbekeller, hat ein privater Aachener Kunstsammler seine Sammlung für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Die Sammlung umfasst rund 200 Originalwerke des einst hochverehrten Malers, Zeichners und Illustrators Emil Orlik (1870-1932). Durch seine vielen Reisen hat der in Prag geborene Künstler seinen Stil immer wieder erneuert, was sich in seinen Werken - einige sind japanisch oder arabisch beeinflusst - widerspiegelt.
In Zukunft sollen in derRoten Burg“ während des Jahres literarische Abende mit Lesungen von Autoren (auch aus der Region Aachen) und Musikabende zur Förderung junger Musiker stattfinden.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 29. März bis 31. Dezember
    Donnerstag
    12:00 - 18:00 Uhr

    Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr

    Samstag
    12:00 - 18:00 Uhr

    Sonntag
    12:00 - 18:00 Uhr

Büchel-Museum in der Roten Burg

Büchel 14
52062 Aachen
Telefon: +49 152 04041797

zur WebsiteE-Mail verfassen
Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps